Unser Blog

Hier bekommen Sie Einblicke in laufende Projekte. Außerdem informieren wir Sie über relevante Themen und Wissenswertes aus der Spielplatzbranche.
20. September 2018
Viele Menschen gehen auf den Eingang der Nürnberg Messe zu.

Ausnahmesweise im Süden: GaLaBau 2018

1.253 Unternehmen aus 37 Ländern. 14 Messehallen auf 1.600 Quadratmeter Fläche verteilt. 70.000 Besucher und wir waren zwei davon – die GaLaBau Messe fand dieses Jahr vom 12. bis 15. September das 23. Mal in den Messehallen Nürnberg statt. Für uns war es die erste […]
11. September 2018

Hinter den Kulissen der playnetic-Aufnahmen

Wir haben die Beschreibung unserer neuen Tätigkeit von Anfang an vielseitig ausgelegt. Der Vertrieb von Spiel- und Freizeitgeräten bedeutet für uns auch, Aufgaben zu übernehmen, die bei klassischen Handelsvertretern eher nicht anfallen. Lotti (Marie-Charlott Goroncy) ist Lektorin für Hörspiele und Hörbücher, deshalb kümmern wir uns […]
10. September 2018

Gemeinsam Zukunft gestalten

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund veranstaltet gemeinsam mit Playground@Landscape erstmals das Seminar „Bewegung in der Stadt – Städte und Gemeinden als Räume der Bewegung und des Spiels“. Am 14. November 2018 diskutieren Referenten aus Politik, Wissenschaft und Planung in Berlin wichtige Fragen der Zukunft, etwa […]
3. September 2018
Kinder melden sich, die Lehrerin steht vorne. Alle befinden sich in einem Wald.

„Erst laufen, dann hüpfen!“

Die Kinder der Schule An den Teichwiesen in Hamburg-Volksdorf haben am vergangenen Freitag alle überrascht: Maximal 16 Runden waren beim Spendenlauf für das neue Trampolin triple-fun S von der smb Seilspielgeräte Manufaktur Berlin vorgesehen – ein Viertklässler erlief stolze 27 Runden. Bei einer Rundenlänge von […]
3. August 2018
Informationssäule von playnetic mit Drehrad und Druckknopf.

Innovative Spielkonzepte

Sie stehen an Waldwanderwegen, in Museen, entlang Bewegungspfaden und an historisch bedeutenden Punkten: Schautafeln haben sich bei der Vermittlung von Informationen in den vergangenen Jahrzehnten etabliert. Zeitgemäß sind sie allerdings nicht mehr. Vereine, Kommunen und Institutionen suchen zunehmend nach digitalen Möglichkeiten, Informationen aufzubereiten – auch im […]